Steffis Süßwerke zu Gast auf unserem Blog: Baileys + Gugl = Love

Heute gibt´s Gugl mit Schuss. Hmmm, gar nicht schlecht so ein wenig Alkohol im Gebäck. Erfinderin dieser leckeren Gugl-Kreation ist Steffi von Steffi´s Süßwerke. Auf ihrer Seite stellt Steffi euch jede Menge leckere Sachen vor. Cupcakes, Cake-Pops, Torten und vieles mehr werden in Steffis Küche hergestellt. Wir freuen uns total, dass wir sie als Gastbloggerin für uns gewinnen konnten und sagen Vielen Dank für dieses tolle Rezept!

Ich bin Steffi, 30 Jahre alt und habe im Februar 2013 meine Seite Steffi’s Süßwerke eröffnet. Angefangen hat meine Backleidenschaft damit, dass ich meinen Kindern schöne Kuchen zu den Geburtstagen oder anderen Anlässen gezaubert habe und durch eine ehemalige Arbeitskollegin bin ich vor einem knappen Jahr dem GUGL Wahn verfallen. Ich habe die Form und das niedliche Gebäck kennengelernt und backe seitdem immer wieder gerne GUGL in sämtlichen Sorten. Ich probiere auch immer gerne neues aus und deshalb finde ich die GUGL-Aktion von Little Red Temptation besonders toll. Ich freue mich dabei zu sein und freue mich genauso über viele leckere Rezepte zum nachbacken

BaileyGUGL

Baileys-Gugls (Rezept reicht für etwas mehr als 18 GUGL)

1 Ei
45 Puderzucker
1/2 Pack. Vanillezucker

45ml flüssige Butter oder ÖL
45ml Baileys
25gr. Mehl und
25gr. Vanillepudding mit
1TL Backpulver

Für den Guß:

Puderzucker + Baileys

Das Ei mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Flüssige Butter und Baileys langsam dazu gießen. Mehl und Vanillepuddingpulver mit Backpulver vermischen und ebenfalls langsam mit unterrühren, FERTIG

Nach dem erkalten macht ihr einfach einen Baileyguß darüber (Puderzucker mit Baileys mischen) und lasst den Guß trocken. Dann könnt ihr genießen und süchtig werden J … lecker schmecken die GUGL auch mit ein paar Schokostücken oder mit zusätzlichen Schokospritzern obendrauf.

 Minigugl

Ich hoffe, dass ich dir mit diesem Beitrag ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. Mit einem Kommentar schenkst du mir ein Lächeln zurück!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s