Oooh – Wir wurden getaggt! Teil 2

 

Steffibloggt

 

Wie Christine bereits geschrieben hat, hat die  liebe Tatjana von Tatjana´s kleiner Bäckerei  uns  getaggt.

Anfangs wusste ich nicht, was taggen heißt, aber wie ihr habe ich die tolle Erklärung von Christine gelesen. Die Regeln stell ich euch noch einmal vor.

Beim Taggen erzählt man 11 Dinge über sich, bekommt 11 Fragen gestellt von demjenigen der einen getaggt hat und stellt 11 anderen Bloggern 11 eigene Fragen. Ganz einfach eigentlich. Und auch ganz schön, denn auf diese Weise entsteht natürlich eine tolle Vernetzung untereinander.

Hier bekommt ihr also die Regeln und Fragen (sowie meine Antworten):

Einige Regeln gibt es wenn ihr getaggt werdet:

1. Schreibe 11 Dinge über dich!
2. Beantworte 11 Fragen die dir gestellt werden!
3. Denke dir selber 11 Fragen aus!
4. Suche 11 weitere Blogger, die du taggen kannst!
5. Erzähl es dem Blogger!
6. Ein zurück Taggen ist nicht erlaubt!
 
 
11 Dinge über mich:
 
1. Neubloggerin aus Leidenschaft!
2. Kaffeesüchtige Saarländerin. Starbucks und co sind meine heimlische Leidenschaft.
3. Betreuerin in der Lese- und Schreibwerkstatt
4. Festivalbesucherin. Ich liebe es zu Zelten und guter lauter Musik zu lauschen.
5. Fahrradfahrerin. Regen kann ich nicht gebrauchen.
6. Leseratte, die die Vorzüge des E-Book Readers erkannt hat, aber Büchern dennoch treu bleibt.
7. Kaninchenmama
8. Filmfreak. Filmabende und Kinobesuche bereiten mir Freude
9. Partyplanerin. Eine Party muss komplett durchgeplant in meinem Partybuch stehen.
10. Couchpotato
11. Langschläferin
 
 
Tatjanas Fragen an mich
 
1. Was ist dein Lieblingsland?
Irland. Ich liebe die irische Musik und Landschaft.
2. Welcher Cupcake ist dein Favorit?
Schokocupcake mit Kirschfüllung
3. Hund oder Katze?
Kaninchen?
4. Deine Lieblingsfarbe?
Grün und Pink
5. Welche 3 Dinge brauchst du unbedingt?
Mein Fahrrad, meinen Backofen und meinen KLeiderschrank
6. Dein Lieblingsessen?
Kartoffeln, egal wie
7. Deine Lieblingsjahreszeit?
Frühling, ich mag es wenn es langsam war wird und die Blumen blühen.
8. Mit welchen Zutaten bäckst du am liebsten?
Oh das ist schwierig. Kirschen mag ich sehr gerne und Bittermandelaroma bzw Amaretto.
9. Deine Lieblingspflanze?
Schwierig, da ich keine grünen Daumen habe.
10. Lieblingsgewürz oder Aroma?
Meine Freund würde jetzt sagen: Pfeffer, da ich alles nachwürzen muss.
11. Cookies Kuchen oder Torten, dein Favorit?
Situationsabhängig. Im Moment zum Beispiel Cookies.
 
 
Unsere Fragen an euch:
 
1. Kaffee oder Tee?
2. Was muss immer in deinem Kühlschrank sein?
3. Womit kann man dich glücklich machen?
4. Wie bist du auf die Idee gekommen, einen Blog zu eröffnen?
5. Hast du ein absolutes Lieblingsrezept?
6. Mit welchem Essen gewinnt man dein Herz?
7. Welche drei Dinge kommen mit auf die einsame Insel?
8. Fernsehabend oder Buch in der Hand?
9. Frühaufsteher oder Nachteule?
10. Was ist für dich das Schönste am Bloggen?
11. Was hast du immer dabei, wenn du aus dem Haus gehst?
 
 
Christine hat diese Blogger bereits getaggt:
 
1. Baking and Cooking with Love
2. Die Hobbykochbäcker
3. Kreationen à la Fenta
4. Marlenes sweet things
5. Cake Attack Vienna
6. Meine Küchenschlacht
7. Lisbeths Cupcakes & Cookies
8. Melanies Backzauber
9. Schirnis Hexenküche
10. Sannes Küchenchaos
11. Schnin´s Kitchen
 

 

Ich hoffe, dass ich dir mit diesem Beitrag ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. Mit einem Kommentar schenkst du mir ein Lächeln zurück!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s